Dienstag, 13. März 2012

L´Oréal Nude Magique BB Cream - Review von "la faf"

Hallo ihr Lieben,

meine Freundin Eve hat mich gebeten, euch ein paar Zeilen über die neue BB Cream von L’Oreal zu schreiben. Da ich neben dem Studium bei DM arbeite, sitze ich sozusagen direkt an der Quelle für tolle, neue Produkte, die ein "Mädl von Welt" so braucht. ;)

Letzte Woche war es dann soweit und die langersehnte neue BB Cream trudelte ins Haus! Ich musste dieses Wunderding natürlich gleich unter die Lupe nehmen, denn ich bin bei solchen Produkten eigentlich immer eher skeptisch.

Generell gehöre ich zu denen, die sich ohne eine Hauch von Make Up und Concealer nur ungern vor die Haustüre wagen, nicht weil ich mich ungeschminkt nicht schön finde, nein, ich fühle mich „ohne“ einfach ein wenig „nackt“ - wenn man das so sagen kann.

Die BB Cream soll laut Hersteller für eine perfektere Hautstruktur und Ausstrahlung sorgen – einen „Nude Effekt“ bewirken - und so natürlich wie ungeschminkt wirken, dabei aber Schatten und Unebenheiten perfekt abdecken. Sie vereint also Hautpflege und Make Up in einem. Erhältlich ist die Creme, wie auch die meisten anderen, in 2 Hauttönen, einmal für hellere und einmal für mittlere bis dunklere Hauttypen. Sie verfügt über eine sehr samtige Textur und lässt sich wunderbar auftragen. 
Das besonders Tolle an der Creme sind ihre Hautton anpassenden Pigmente! 
Die Textur kommt weiß  aus der Tube und verändert sich erst beim Verstreichen. Man hat also tatsächlich das Gefühl, als würde sie mit der Haut verschmelzen.

Wie ich sie verwende:
Ich trage die Creme nach meiner Hautcreme auf, noch ein wenig Concealer und Puder zum Fixieren – und fertig ist ein natürlicher Look! Gerade jetzt, im Hinblick auf die wärmere Jahreszeit, bietet sie eine willkommene Alternative für all jene, die sich ohne Make Up unwohl fühlen, sich aber bei 30 Grad nicht unbedingt das komplette Programm mit Foundation, Puder und Co. draufklatschen wollen.


Mein Fazit:
Ich kann diese Creme wirklich nur empfehlen, sie ist zwar bei einem Preis von knapp 15€ für 30 ml nicht gerade billig, aber das Ergebnis ist es allemal wert. Ich musste mir oft anhören, ob ich denn krank sei, da ich so eine helle Haut habe - aber die Creme lässt einen wirklich frisch und gesund wirken.

Ich hoffe, dass ich euch mit diesem Review ein wenig helfen konnte. Viel Spaß beim Ausprobieren,

la faf



Kommentare:

  1. tolle review :)
    das klingt echt super!
    nur leider ist das wirklich bei dem preis einfach kein schnäppchen, obwohl ich die wirklich mal gerne probieren würde..
    trotzdem, vielleicht gönnt man sich ja was!
    kiss<3
    addictedtobeauty

    AntwortenLöschen
  2. ich hab sie mir tatsächlich heute auf den handrücken aufgetragen war aber dann doch unsicher weil sie einen leichten gelbstich zu haben schien (oder nur schlechtes licht?) ... ich hatte aber bedenken ob sie denn wirklich gut deckt ... danke fürs zeigen :)

    AntwortenLöschen
  3. Mir gehts da immer ähnlich... so getönte Tagescremes sind finde ich meistens sehr entäuschend.
    Aber dein Bericht hört sich doch wirklich positiv an! Und die fühlt sich wirklich leicht an?
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Auf diese Creme bin ich ja sehr gespannt, was du sagst, klingt super, darum würde ich sie total gern mal live anschauen und testen :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich wusste gar nicht, dass es von loreal so was giibt. Aber schön. Wollte ich sowieso mal versuchen. HAt die auch SPF?
    Übrigens habe ich dich getagged :)

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post, werde mir das mal anschauen!

    AntwortenLöschen
  7. also ich verwende die creme jetzt den 5. tag und bin wirklich zufrieden. ultra leichtes tragegefühl :) die creme verfügt übrigens über einen SPF :)

    AntwortenLöschen
  8. ... ich hab sie mir heute auch besorgt. yippie! danke für den tipp, fifi! ;)

    ich hab gesehen, la faf hat euch e schon die meisten fragen beantwortet. ich geb auch noch meinen "senf" dazu:

    D D: Gelbstich konnt ich Gott sei Dank keinen feststellen, hab extra drauf geachtet. Hätt sie mir sonst auch nicht gekauft.

    Melea: Ich hab sie heute mit meiner Tagescreme gemischt, fühlt sich echt superleicht an!

    AntwortenLöschen
  9. Kann ich nur bestätigen. Hab sie am Samstag zufällig beim DM gesehen und gleich mitgenommen, da ich immer schon auf eine BB Cream spitz war, aber von der Garnier hört man ja nicht viel gutes. Das Ergebnis hat mich auch extrem überrascht. Die Haut wirkt echt toll und ebenmäßig damit. Brauche außer der Creme und Puder wirklich kein zusätzliches Makeup.

    AntwortenLöschen